0
India, Pakistan, and Democracy - Cover

India, Pakistan, and Democracy

eBook

68,95 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9781136939303
Sprache: Englisch
Umfang: 278 S.
Auflage: 1. Auflage 2010
E-Book
Format: PDF
DRM: Adobe DRM

Beschreibung

The question of why some countries have democratic regimes and others do not is a significant issue in comparative politics. This book looks at India and Pakistan, two countries with clearly contrasting political regime histories, and presents an argument on why India is a democracy and Pakistan is not. Focusing on the specificities and the nuances of each state system, the author examines in detail the balance of authority and power between popular or elected politicians and the state apparatus through substantial historical analysis.India and Pakistan are both large, multi-religious and multi-lingual countries sharing a geographic and historical space that in 1947, when they became independent from British rule, gave them a virtually indistinguishable level of both extreme poverty and inequality. All of those factors militate against democracy, according to most theories, and in Pakistan democracy did indeed fail very quickly after Independence. It has only been restored as a faade for military-bureaucratic rule for brief periods since then. In comparison, after almost thirty years of democracy, India had a brush with authoritarian rule, in the 1975-76 Emergency, and some analysts were perversely reassured that the India exception had been erased. But instead, after a momentous election in 1977, democracy has become stronger over the last thirty years. Providing a comparative analysis of the political systems of India and Pakistan as well as a historical overview of the two countries, this textbook constitutes essential reading for students of South Asian History and Politics. It is a useful and balanced introduction to the politics of India and Pakistan.

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie die Ihres Kundenkontos in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.