0

Das Papsttum

Eine Institution zwischen Religion, Recht und Realität, Urban-Taschenbücher

25,00 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783170345317
Sprache: Deutsch
Umfang: 300 S.
Auflage: 1. Auflage 2024
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Das Papsttum blickt auf nahezu 2.000 Jahre Geschichte zurück. Das Amt entwickelte schon bald weitreichende Ansprüche auf eine geistliche und weltliche Führungsrolle. Klaus Fitschen erzählt konzise die Entwicklung des Papsttums von seinen Ursprüngen bis in die Gegenwart. Nach einer historischen Einführung stellt er exemplarisch herausragende Päpste vor. Es folgen thematische Kapitel. So wird das Wirken der Päpste im Kontext der Stadt Rom aufgezeigt, oder die Frage der teilweise nicht ungeteilten Legitimation aufgeworfen. Klaus Fitschen gelingt es, knapp, fundiert und gut lesbar einen lebhaften Einblick in die vielseitige Geschichte des Papsttums zu bieten.

Autorenportrait

Prof. Dr. Klaus Fitschen lehrt Neuere und Neueste Kirchengeschichte an der Universität Leipzig.