Alles glänzt (E-Book, EPUB)

eBook - Roman
ISBN/EAN: 9783492998383
Sprache: Deutsch
Umfang: 176 S., 2.63 MB
Auflage: 1. Auflage 2021
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen
Auch erhältlich als
18,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
"Woodsons Prosa beschwört Toni Morrison herauf." PeopleMit sechzehn stellt Melody ihre Mutter zur Rede. Klagt sie an, weil Iris als Teenager mit ihr schwanger wurde. Weil Iris sie wollte und dann auch wieder nicht. Weil Iris aufs College ging, während Melodys Vater bei den Großeltern einzog."Alles glänzt" fängt facettenreich ein, was Identität, Begehren, Ambition und sozialer Status für eine Familie bedeuten, in der die Gräuel der Sklaverei bis in die Gegenwart fortwirken. Selten wurde so lyrisch und leicht, so eindringlich und versöhnlich erzählt, was es heißt, in der Geschichte verwurzelt zu sein und sich am Ende wie Melody aus ihr zu erheben."Alles glänzt ist ein spektakulärer Roman, wie nur eine Legende ihn bewältigen kann." Ibram X. Kendi, The Atlantic"Ein wirklich magisches Buch. Woodson gehört zu den wenigen Schriftstellerinnen, die einem das Gefühl geben, dass man alles schaffen kann und darum alles versuchen sollte." Ocean Vuong"Jacqueline Woodsons Blick ist absolut originell, ihre Stimme absolut einzigartig." Ann Patchett"Alles glänzt wird flankiert von Tragödien, aber es wird nicht durch sie bestimmt. Woodson gleitet anmutig durch die Generationen und ihre Geschichten, sie tanzt zu der Musik der Zeit." Times Literary Supplement"Diese ergreifende Geschichte über Entscheidungen und ihre Konsequenzen, über Geschichte und Erbe wird Mütter wie Töchter gleichermaßen berühren." Tayari Jones, O: The Oprah Magazine"Ein scharf geschliffenes Juwel." Sunday Times
Jacqueline Woodson, geboren 1963, zählt zu den bedeutendsten Jugendbuchautorinnen der USA. Sie hat mehr als zwanzig Jugendbücher geschrieben. Für "Brown Girl Dreaming" wurde ihr 2014 der renommierte National Book Award zugesprochen, 2018 erhielt sie mit dem Astrid-Lindgren-Gedächtnis-Preis die weltweit höchstdotierte Auszeichnung für Kinder- und Jugendliteratur. 2020 wird Jacqueline Woodson mit dem Hans-Christian-Andersen-Preis geehrt, der auch der "kleine Nobelpreis" genannt wird.Wichtige Themen ihres Schreibens sind die afroamerikanische Geschichte, Klassenverhältnisse und Geschlechterhierarchien. Nach "Ein anderes Brooklyn", ihrem ersten Roman für Erwachsene, legt sie nun "Alles glänzt" vor. Beide Bücher stiegen mit Erscheinen auf der New-York-Times-Bestsellerliste ein, "Alles glänzt" stand darüber hinaus auf der Longlist des Women's Prize for Fiction. Jacqueline Woodson lebt mit ihrer Familie in Brooklyn, New York.
Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie die Ihres Kundenkontos in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.