Die Kunst des stilvollen Verarmens (kartoniertes Buch)

Wie man ohne Geld reich wird
ISBN/EAN: 9783499627576
Sprache: Deutsch
Umfang: 240 S.
Format (T/L/B): 1.7 x 19 x 12.5 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
4,99 €
(inkl. MwSt.)
Nachfragen
In den Warenkorb
WENIGER IST MEHR. Wir alle, wirklich alle, werden bald und nicht in irgendeiner fernen Zukunft deutlich ärmer sein als jetzt. Doch die Kunst des stilvollen Verarmens will gelernt sein. In seinem Bestseller verrät Alexander von Schönburg ein paar Geheimnisse, wie man auch ohne Geld reich bleiben kann. 'Arm zu sein ist eleganter, als reich zu sein. Das scheint sich nur noch nicht herumgesprochen zu haben.' Welt am Sonntag
Alexander von Schönburg, Jahrgang 1969, war u. a. Redakteur der «FAZ» und Chefredakteur von «Park Avenue», seit 2009 ist er Mitglied der «Bild»-Chefredaktion. Seine Bücher «Die Kunst des stilvollen Verarmens» (2005), «Das Lexikon der überflüssigen Dinge» (2006), «Alles, was Sie schon immer über Könige wissen wollten, aber nie zu fragen wagten» (2008) und «Smalltalk» (2015) waren Bestseller. Alexander von Schönburg lebt mit seiner Familie in Berlin.