0

This is not America

Philosophen sprechen über die Lage des Landes, Kleine Reihe, Fröhliche Wissenschaft

Rorty/Cavell/Huntington u a
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783882217384
Sprache: Deutsch
Umfang: 118 S.
Format (T/L/B): 1 x 18.2 x 9.7 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Richard Rorty, Stanley Cavell, Samuel Huntington, Martha Nussbaum, Harry G. Frankfurt, Richard Sennett. Sie gehören zu den bedeutendsten Denkern Amerikas und sprechen in diesem Buch über die Zukunft der USA. Themen wie das Spannungsverhältnis von Sicherheit und Freiheit, die Voraussetzungen für politische -Verantwortung, die Grundlagen des amerikanischen Versprechens und die zersetzenden Kräfte der amerikanischen Politik, bilden den Mittelpunkt dieser Gespräche, die Wolfram Eilenberger in dem Wunsch geführt hat, die politische Urteilskraft zu schärfen und die aktuelle Situation Amerikas besser beurteilen zu können.

Autorenportrait

Wolfram Eilenberger, geb. 1972, ist philosophischer Korrespondent des Monatsmagazins 'Cicero' und langjähriger Kolumnist des Berliner 'Tagesspiegel'. Er ist Autor zahlreicher philosophischer Bücher und lebt zur Zeit in den USA.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Sachbücher/Philosophie, Religion/Philosophie/Allgemeines, Nachschlagewerke"

Alle Artikel anzeigen