0

Harry Potter und der Feuerkelch

Sprecher: Felix von Manteuffel, Harry Potter 4, Vollständige Lesung, 21 CDs, Harry Potter, gelesen von Felix von Manteuffel 5

Auch erhältlich als:
39,95 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783899407044
Sprache: Deutsch
Umfang: 1530 Min., 21 CDs
Format (T/L/B): 5.3 x 13.3 x 13.3 cm

Beschreibung

Felix von Manteuffel liest Band 4 von Harry Potter Zusammen mit Hermine und Ron besucht Harry in seinen Sommerferien die Quidditch-Weltmeisterschaft, als plötzlich am Himmel das Dunkle Mal erscheint und von Lord Voldemorts Rückkehr kündet. In Hogwarts dreht sich alles um das magisch-sportliche Ereignis des Trimagischen Turniers. Der Feuerkelch kürt die vier Champions, die gegeneinander antreten, und einer davon ist zur Überraschung aller Harry. Kann das ein Zufall sein? GrimmePreisträger Felix von Manteuffel liest sich tief in die Seelen von Joanne K. Rowlings Figuren und ergründet ihre komischen wie ihre dunklen Seiten. Das klingt trimagisch!(21 CDs, Laufzeit: 25h 30)

Autorenportrait

J.K. Rowling, ist die Autorin der erfolgreichen »Harry-Potter«-Reihe: sieben Bände, zwischen 1997 und 2007 veröffentlich, die über 500 Millionen mal verkauft und in 80 Sprachen übersetzt wurden. Die Verfilmungen begeisterten Kinofans weltweit. Es gibt drei Begleitbände zur Serie, die J.K. Rowling für wohltätige Zwecke geschrieben hat: »Quidditch im Wandel der Zeiten«, »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« und »Die Märchen von Beedle dem Barden«. 2012 gründete sie »Pottermore«, ein Online-Portal, auf dem Fans neue Texte entdecken und noch tiefer in die Zauberwelt eintauchen können. Ihren ersten Erwachsenenroman, »Ein plötzlicher Todesfall«, veröffentlichte J.K. Rowling 2012. Seitdem folgten unter dem Pseudonym Robert Galbraith weitere Kriminalromane für Erwachsene. Bei der Entwicklung des Theaterstücks »Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei«, das im Sommer 2016 in London Premiere feierte, hat J.K. Rowling entscheidend mitgewirkt. Das Stück basiert auf einer Geschichte von J.K. Rowling, Jack Thorne und John Tiffany, das Skript dazu erschien ebenfalls 2016 als Buch im Handel. Im November 2016 kam J.K. Rowlings »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« als Adaption auf die Kinoleinwand - die Autorin gab damit ihr Drehbuchdebüt. J.K. Rowling erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den den britischen Ritterorden Order of the British Empireund den Hans-Christian-Andersen-Preis. Sie unterstützt mehrere Wohltätigkeitsorganisationen und Stiftungen und setzt sich für Kinder auf der ganzen Welt ein.